Fynn und Amelie sind unser neues Kinderkönigspaar!

Fynn Müller und Amelie Burmeister sind unser neues Kinderköngispaar! An einem der seltenen trockenen Sonntage dieses Sommers fand auf der Schützenwiese das 37. Borther Kinderschützenfest statt. Zunächst ging es um die Preise. Hier erzielte Marvin den ersten Preis, der zweite ging an den späteren König Fynn Müller, den dritten Preis holte sich Maxi Oymann. Die weiteren Preise schossen Pascal Derks, Julia Bongers, Mirjana Greve, Amelie Burmeister, Robin Günther, Nick Nöding und Louis Hoster.

In einem äußerst spannenden Königsschießen setzte Fynn sich dann mit dem 141. Schuss gegen die Konkurrenten durch. Das Throngefolge bilden Louis Hoster und Jule Reinders, Nico Janssen und Laudana Backhaus, Pascal Derks und Nikola Brendgen sowie Lars Freckmann und Katie von Haren.

Neben dem Preisschießen gab es wie in jedem Jahr die lustige Spielstraße der Jungschützen. Auch hier konte man mit etwas Geschicklichkeit tolle Preise gewinnen. Bei den Kleinkindern sorgte Papa Clowni mit einem tollen Mitmachprogramm für große Begeisterung. Die Freiwillige Feuerwehr ermöglichte allen Kindern einen Blick in ein Feuerwehrauto und die "Menschenfliegenfalle" war für Klein und auch Groß ein Riesenspaß.