Vier Borther Preisträger beim Stadtkönigschießen

Am vorletzten Ferienwochenende fand das Stadtkönigsschießen statt, Ausrichter war der Bürgerschützenverein 1863 Millingen e.V.. Von unserer Bruderschaft waren neben dem amtierenden König Martin Gärtner auch seine Vorgänger Thomas Brendgen, Axel Dormann, Günter Ullenboom und Frank Hoster am Start. Erfreulicherweise gingen vier Preise nach Borth!

Neuer Stadtkönig wurde Stefan Dickmann vom Bürgerschützenverein Rheinberg. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen am 3. September einen tollen Stadtschützenball sowie eine schöne Regentschaft.