Freibier und Hardrock

Mit dem traditionellen Fassanstich wurde am gestrigen Freitag die Borther Kirmes eröffnet. Abends rockten Dirty Horse und die AC/DC Coverband "Ballbreakers" das Zelt. 

Nachdem unsere Böllerschützen den Salut gegeben hatten, eröffneten der zweite Brudermeister Martin Kleintges-Topoll und Ortsvorsteher Klaus Helmes  mit dem traditionellen Fassanstich die diesjährige Borther Kirmes. Bei glücklicherweise trockenem Wetter wurden die gestifteten Fässchen geleert und vor allem Kinder und Jugendliche nutzen die Angebote der Schausteller.

Der Abend begann mit Southern Rock von Dirty Horse, bevor die Ballbreakers mit australischen Hardrock von AC/DC das Zelt zum Kochen brachten.
Ein Video vom Ballbreakers-Konzert findet Ihr auf unserem Youtube-Kanal.

Bildergalerie zum Freitag