Ein Blick ins Geschichtsbuch

Unser Schützenbruder Ernst Mons ist per Zufall auf einen Bericht aus der Zeitschrift "Der Schützenbruder" aus dem Jahr 1949 gestoßen. Beim damaligen Schützenfest ereignete sich Denkwürdiges: Schon mit dem ersten Schuss fiel der Vogel von der Stange. König wurde Franz Aldenhoff, zu seiner Königen erkor er Dorelies Amtmann, das Throngefolge bildeten Leo Költgen und Johanna Klein, Willi Nunnendorf und Berni Artz, Werner Aldenhoff und Maria Baumann sowie Johannes Klein und Johanna Költgen.

20170424 schuetzenbruder49

phoca thumb l 1949

Den vollständigen Bericht findet Ihr hier (2,7MB).