Tolle Resonanz bei der Saisoneröffnung der Evermarusbiker!

Petrus hat uns diesmal, wie bestellt, bestes Bikerwetter geliefert. Über 30 Teilnehmer kamen zusammen, um sich auf die hoffentlich lange und schöne Saison vorzubereiten.
Die Fahrübungen die Johannes Braems und Bert Abel aufgebaut haben, wurden von Fahranfängern wie routinierten Fahrern als sehr hilfreich eingestuft. Bei allen konnte man sehen wie die Mensch- Maschine- Kombination immer mehr harmonierte. Die Teilnehmer auch und gerade auf kritische Situationen vorzubereiten lässt hoffentlich alle etwas sicherer unterwegs sein. Ein plötzliches Ausweichen, eine Gefahrenbremsung oder das Überfahren eines Hindernisses in Schräglage lassen sich ja kaum im normalen Straßenverkehr trainieren. Um so wichtiger, es schon mal gemacht zu haben, sollte es tatsächlich zu einer solchen Situation kommen.

Zwischendurch wurden bei Kaffee, alkoholfreien Kaltgetränken und heißen Würstchen Benzingespräche geführt. Am Ende gab es sehr viel positive Reaktionen. Die meisten wollen im nächsten Jahr wiederkommen. Für jeden gab es auch noch ein DEKRA Halstuch als kleines Souvenir.

Zum Abschluss haben wir mit 10 Moppeds noch ein paar Kilometer Niederrhein unter die Räder genommen.
Vielen Dank an Johannes Braems und Bert Abel, Kurt und Ruth Wiebers, Maria Braems, Pitty Meyer und Claudia Chindemi, sowie den Firmen ESCO und DEKRA für ihre Unterstützung und Mitarbeit.

M.Meyer